• CDU Goch

CDU-Senioren-Union Goch informiert über die neue Grundsteuer



GOCH Zu einer wichtigen Informationsveranstaltung hatte die Gocher CDU-Senioren eingeladen. Thema der Veranstaltung war die neue Grundsteuer. Das Steuerberaterbüro Thielen und Partner hatte sich angeboten, zum Thema „Die neue Grundsteuer“ zu informieren.

Der Vorstand der Gocher Senioren-Union nahm dieses Angebot gerne an. Ein schwieriges Thema stellten die Teilnehmer der Veranstaltung schon zu Beginn fest. Thielen Sen. und Thielen Jun. informierten zunächst über den Ablauf der Aktion, die vom Bundesverfassungsgericht vorgegeben und von der Politik umgesetzt werden musste. Wichtig ist, dass die Unterlagen bis zum 31. Oktober 2022 eingereicht werden müssen. Ein Problem ist für viele Bürger, dass die Formulare nur über Elster eingereicht werden können. Da es auch hier wieder unterschiedliche Lösungen in den einzelnen Bundesländern gibt, gab es hierüber natürlich eine Diskussion. Zum Abschluss der Veranstaltung bedankte sich der Vorsitzende der Gocher Senioren-Union Wolfgang Pitz bei Thielen Sen. u. Junior für die Information. Den Teilnehmern empfahl er selbst zu entscheiden, ob sie die Anträge über Elster ausfüllen oder fachliche Hilfe in Anspruch nehmen.