• CDU Goch

Baumann: Mittelständische Strukturen erhalten


Der Gocher CDU-Bürgermeisterkandidat Jan Baumann sowie der CDU-Stadtverbandsvorsitzende Stefan Rouenhoff tauschten sich nun mit dem Vorstand der Volksbank an der Niers über die aktuelle wirtschaftliche Lage in Goch und der Region in Zeiten der Corona-Pandemie aus. Ebenso standen Finanzierungsfragen der mittelständischen Wirtschaft auf der Tagesordnung. Auch wenn einige Unternehmen sehr hart von der Corona-Pandemie getroffen seien, so sind die vergangenen Monate für viele Unternehmen im Geschäftsbereich der Volksbank an der Niers nochmals glimpflich verlaufen, so Janhsen. "Auch wenn ich nur für unseren Geschäftsbereich sprechen kann - Die mittelständische Wirtschaftsstruktur unserer Region hilft uns in dieser nicht einfachen Zeit erheblich", stellt Bankvorstand Janhsen fest. Baumann ergänzt, dass alles daran gesetzt werden müsse, diese mittelständischen Strukturen zu erhalten. Sie seien nicht nur für die Beschäftigungssituation vor Ort, sondern auch für die Finanzlage der Kommunen von höchster Bedeutung.