• Schrift vergrößern
  • Schrift vergrößern
  • Standard wiederherstellen
  • Schrift verkleinern
  • Schrift verkleinern

Traditionelle Adventfeier der CDU Senioren Goch

Hassum 2

(30.11.2019) Bis auf den letzten Platz war das Dorf Haus in Hassum zur traditionellen Adventfeier der Gocher SU gefüllt. Es war eine Herausforderung an das Organisationsteam, aber wie gewohnt, wurde diese meisterlich gelöst. Am Eingang begrüßte Frau Defesche mit ihrer Drehorgel die Teilnehmer mit weihnachtlichen Klängen. Als Gäste konnte der Vorsitzende Wolfgang Pitz der Gocher SU die stell. Bürgermeisterin der Stadt Goch Gabi Theissen und den Leiter des Josef Hauses in Pfalzdorf Joerg Matenaers begrüßen. Für die gute Zusammenarbeit bedankte sich Wolfgang Pitz bei Gabi Theisen und Joerg Matenaers, zu Jörg Matenaers betonte Pitz, vieles sei bei der Gocher Senioren Beratung nicht möglich, wenn dieser nicht immer Hilfestellung leisten würde. Dann übernahm wie gewohnt Hans Josef Menke die Moderation und führte professionell durch die Veranstaltung. Ein Grußwort vom Stadtverbandverbandvorsitzenden der Gocher CDU und Bundestagsabgeordneten Stefan Rouenhoff gab es am Anfang der Veranstaltung. Nach dem ersten Gedicht, dass wie immer von Hans Josef Menke humorvoll vorgetragen wurde, gab es das traditionelle Weckmannessen. Gut gestärkt gab es dann bayerische Volksweisen und nicht alltägliche Weihnachtsgeschichten. Zum Abschluss der Veranstaltung wurden zwei Weihnachtslieder gemeinsam gesungen.


Windkraftanlagen im Reichswald – Wohl od…

Im Rahmen einer offenen Mitgliederversammlung laden wir alle interessierten CDU-Mitglieder sowie Bürgerinnen und Bürger zur Diskussionsrunde „Windkraft im Reichswald – Wohl oder Übel?“ ein. Die Veranstaltung soll über die jüngsten Entwicklungen...

Weiterlesen...
© CDU Goch 2019 Erstellt mit dem CDU-Baukasten unter Joomla! Ein Service der VANAMELAND