• Schrift vergrößern
  • Schrift vergrößern
  • Standard wiederherstellen
  • Schrift verkleinern
  • Schrift verkleinern

Wahlaufruf

Wählen gehen und noch einen mitbringen ! ! !

27. September 2015

Große Resonanz an Wahlständen

Große Resonanz an Wahlständen
Etliche Gocherinnen und Gocher suchten am heutigen Tag meine Wahlstände am Markt und am EDEKA-Markt auf. Dabei konnte ich zahlreiche informative Gespräche führen. Über die Zusage vieler Gesprächspartner, mich bei der anstehenden Stichwahl zu unterstützen, habe ich mich dehr gefreut. Mit diesem Rückenwind werde ich nun am morgigen Samstag nochmal in den letzten Tag des Wahlkampfs vor der Stichwahl gehen.

Landrat

... auch unser Landrat drückt Heinz van Baal am Sonntag die Daumen

CDU Uedem

"Interkommunale Zusammenarbeit": Die CDU Uedem wünscht dem Kandidaten der Gocher CDU Heinz van Baal eine erfolgreiche Wahl!

Mitgliederversammlung mit Neuwahlen bei der Gocher CDU Senioren Union

Zur Mitgliederversammlung mit Neuwahlen hatte die CDU Senioren Union im Stadtverband Goch in den Schulungsraum der Gocher Freiwilligen Feuerwehr eingeladen. Als Gäste konnte der alte und neue Vorsitzende der CDU Senioren Union Stadtverband Goch Wolfgang Pitz den Kreisvorsitzenden der SU Franz Scholting, den Bürgermeisterkandidaten der CDU Heinz van Baal, den CDU Stadtverbandsvorsitzenden Josef van de Kamp, den Fraktionsvorsitzenden der Gocher CDU Ratsfraktion Karl Heinz Bremer und als Überraschungsgast den Landtagsabgeordneten der CDU im Düsseldorfer Landtag Günter Bergmann begrüßen. Die CDU Senioren Union hatte den Tagungsort der Gocher Feuerwehr bewusst gewählt. In einer Zeit in der in Goch viele Dinge schlecht geredet werden, wollte man zeigen wir haben in Goch im Kompetenzzentrum eine sehr gut funktionierende Feuerwehr, ein Personell bestens besetztes Rotes Kreuz und viele Mitstreiter, die alle einen guten Job machen, in der DLRG. Für die freiwillige Feuerwehr sprach Hermann Wegscheider. Stolz erzählte er, dass die Gocher Feuerwehr die Richtlinie bis zu acht Minuten an einen Einsatzort zu sein mit über 80% eingehalten wird. Hermann Josef Kleine Vorsitzender des Gocher Roten Kreuzes, Hauptberuflich Leiter der Gocher Kulturbühne stellte das neue Kulturprogramm vor. Die Gocher CDU Senioren sagen hier ganz deutlich die Kulturbühne ist ein Highlight unserer Stadt. Dass auch bei einer Mitgliederversammlung mit Neuwahlen viele Mitglieder der CDU Senioren Union anwesend sind und von ihrem Stimmrecht Gebrauch machen überrascht nicht wirklich. Zum Versammlungsleiter wurde einstimmig Heinz van Baal gewählt, der souverän durch die Veranstaltung führte. Der bisherige Vorsitzende Wolfgang Pitz stellte sich wieder zur Wahl und wurde mit 100% bestätigt. Der bisherige stellv. Vorsitzende Hans Günter Szychowiak stellte sich aus Gesundheitsgründen nicht mehr zur Wiederwahl. Als neuer stellv. Vorsitzender wurde Willi Arians mit 100 % gewählt. Als Schriftführer wurde Hans Günter Szychowiak mit bestätigt. Neu im Vorstand wurde Jack Krämer als stellv. Schriftführer gewählt. Bei den Beisitzern wurden Margret Schleife und Anton Peters bestätigt. Als neue Mitglieder im Vorstand wurden Henny Knops, Helmut Turno und Rüdiger Bone zu Beisitzern gewählt. Der neue und alte Vorsitzende Wolfgang Pitz bedankte sich bei den Mitgliedern für die rege Teilnahme. Das Schlusswort hatte der Bürgermeister Kandidat der CDU Heinz van Baal. Er bat um Unterstützung bei der Wahl am 13.9.2015 und versprach wenn er Bürgermeister sei, der Bürgermeister   für Jung und Alt sei. Deutlich machte er auch, Klieentelpolitik wird es mit mir nicht geben.

Auf dem Foto von links Franz Scholting, Jack Krämer, Margret schleife, Wolfgang Pitz, Henny Knops, Willi Arians, Rüdiger Bone, Heinz van Baal, Josef van de Kamp Auf dem Foto Helmut Turno

Podiumsdisskussion Goli

 

Der Gocher Goli-Verein e.V. hatte die Bürgermeisterkandidaten zu einer Podiumsdiskussion ins Goli Theater am 27.08.2015 eingeladen. GOCH.TV hat diese Veranstaltung aufgezeichnet.
Hier finden Sie die links zu den Aufzeichnungen:

Teil 1

Teil 2

Teil 3

Teil 4

Teil 5

CDU Senioren Union Goch besucht Wasserwerk Scheidal

Ein spannendes Thema stand für drei Gruppen der CDU Senioren Union im Stadtverband Goch im August an. Besucht wurde das Gocher Wasserwerk in Kessel Scheidal. Die CDU Senioren wollten wissen, woher kommt unser Trinkwasser, welche Qualität hat unser Trinkwasser und vieles mehr. Wasser bestimmt das wichtigste Lebensmittel, nicht nur für uns Menschen. Herr Kröger vom Gocher Wasserwerk beantwortete die vielen Fragen der wissbegierigen Senioren äußerst kompetent. Das Wasserwerk wurde 1999- 2000 erbaut. Vom Bauantrag bis zum Baubeginn dauerte es 18 Jahre. Sicherlich lag es auch daran, dass der Brunnen für die Klever Wasserversorgung in unmittelbarer Nähe ist. Aber auch viele andere Dinge führten zu dieser erheblichen Verzögerung. Das Wasserwerk kann bis 1.600.000 Kubikmeter jährlich Naturgefiltertes Wasser aus dem Reichswald fördern. Viele Kontrollen, die immer wieder durchgeführt werden, sorgen für eine gute Trinkwasser Qualität. Im Maschinenraum wurde gezeigt wie das Wasser aus dem Tiefbrunnen durch die Filter ins Wassernetz geleitet wird. Ja wir haben in Goch ein qualitativ gutes Trinkwasser, davon haben sich die Senioren der SU überzeugt. Wir möchten weitere Informationsveranstaltungen in dieser Form war der allgemeine Wunsch der Besucher. Vorsitzender Wolfgang Pitz versprach, dieser Wunsch wird erfüllt.                    

Senioren Union Goch sieht Lösung für Lkw-Verkehr auf Kalkarer Straße

CDU-Vertreter an der Kalkarer Straße in Goch: Karl-Heinz Bremer, Günter Bergmann, Heinz van Baal und Wolfgang Pitz (von links).

Goch. Seit drei Jahren setzt sich die CDU Senioren Union im Stadtverband Goch für die Anlieger der Kalkarer Straße ein. "Der Lkw-Verkehr, der rund um die Uhr fährt, ist für die Anlieger unerträglich und das auch noch an einer Straße mit Kita und in der Nähe einer Grundschule", sagt der Vorsitzende Wolfgang Pitz.

Ein Schreiben an Straßen.NRW mit der Bitte um Aufstellung eines Schildes "Ausfahrt Gewerbegebiet Nord nächste Ausfahrt" auf der A 57 brachte keinen Erfolg. "Unser Antrag wurde mit dem Hinweis abgelehnt, so etwas sei ,nicht üblich'", so Pitz im Jahr 2012.

Weiterlesen...

Prev Next Page:

Windkraftanlagen im Reichswald – Wohl od…

Im Rahmen einer offenen Mitgliederversammlung laden wir alle interessierten CDU-Mitglieder sowie Bürgerinnen und Bürger zur Diskussionsrunde „Windkraft im Reichswald – Wohl oder Übel?“ ein. Die Veranstaltung soll über die jüngsten Entwicklungen...

Weiterlesen...

Wahlaufruf

Wahlaufruf

Wählen gehen und noch einen mitbringen ! ! ! 27. September 2015

Weiterlesen...

Große Resonanz an Wahlständen

Große Resonanz an Wahlständen

Große Resonanz an Wahlständen Etliche Gocherinnen und Gocher suchten am heutigen Tag meine Wahlstände am Markt und am EDEKA-Markt auf. Dabei konnte ich zahlreiche informative Gespräche führen. Über die Zusage...

Weiterlesen...

CDU Uedem

CDU Uedem

"Interkommunale Zusammenarbeit": Die CDU Uedem wünscht dem Kandidaten der Gocher CDU Heinz van Baal eine erfolgreiche Wahl!

Weiterlesen...

Landrat

Landrat

... auch unser Landrat drückt Heinz van Baal am Sonntag die Daumen

Weiterlesen...

Mitgliederversammlung mit Neuwahlen bei …

Mitgliederversammlung mit Neuwahlen bei der Gocher CDU Senioren Union

Zur Mitgliederversammlung mit Neuwahlen hatte die CDU Senioren Union im Stadtverband Goch in den Schulungsraum der Gocher Freiwilligen Feuerwehr eingeladen. Als Gäste konnte der alte und neue Vorsitzende der CDU...

Weiterlesen...

Podiumsdisskussion Goli

Podiumsdisskussion Goli

  Der Gocher Goli-Verein e.V. hatte die Bürgermeisterkandidaten zu einer Podiumsdiskussion ins Goli Theater am 27.08.2015 eingeladen. GOCH.TV hat diese Veranstaltung aufgezeichnet.Hier finden Sie die links zu den Aufzeichnungen: Teil 1 Teil...

Weiterlesen...

CDU Senioren Union Goch besucht Wasserwe…

CDU Senioren Union Goch besucht Wasserwerk Scheidal

Ein spannendes Thema stand für drei Gruppen der CDU Senioren Union im Stadtverband Goch im August an. Besucht wurde das Gocher Wasserwerk in Kessel Scheidal. Die CDU Senioren wollten wissen,...

Weiterlesen...

Senioren Union Goch sieht Lösung für Lkw…

Senioren Union Goch sieht Lösung für Lkw-Verkehr auf Kalkarer Straße

CDU-Vertreter an der Kalkarer Straße in Goch: Karl-Heinz Bremer, Günter Bergmann, Heinz van Baal und Wolfgang Pitz (von links). Goch. Seit drei Jahren setzt sich die CDU Senioren Union im...

Weiterlesen...

Radtour: Mit Heinz van Baal entlang poli…

Radtour: Mit Heinz van Baal entlang politischer Themen CDU Goch radelt entlang politischer Themen

  Gemeinsam mit dem Bürgermeisterkandidaten Heinz van Baal unternahmen die Mitglieder des CDU Ortsverbandes Goch eine Radtour. Bei schönem Wetter konnte man nicht nur die niederrheinische Landschaft genießen, sondern die Tour...

Weiterlesen...

Wahlkampfauftakt im Kolpinghaus

Wahlkampfauftakt im Kolpinghaus

Im voll besetzten Saal des Kolpinghauses habe ich am Mittwoch Abend den Gocher CDU Mitgliedern mein Wahlprogramm mitsamt der Wahlbroschüre vorgestellt. Dabei war es mir wichtig herauszustellen, dass für mich...

Weiterlesen...

Wahlmobil

Wahlmobil

Pünktlich zum Pressegespräch anlässlich unseres Wahlkampfauftakts konnte durch die Fa. Druck-Dat unser „Wahlmobil“ fertiggestellt und den Medienvertretern präsentiert werden. Mit dem Fahrzeug wird der Bürgermeisterkandidat Heinz van Baal zukünftig an den...

Weiterlesen...

Ein Bürgermeister für alle Gocher

Ein Bürgermeister für alle Gocher

Heinz van Baal tritt am 13. September in Goch für die CDU an. Sein Slogan: "Geh zur Wahl, wähl van Baal".(FOTO: GOTTFRIED EVERS) Goch. Der Chef der Gocher Polizei will...

Weiterlesen...
© CDU Goch 2017 Erstellt mit dem CDU-Baukasten unter Joomla! Ein Service der VANAMELAND