Ausbildung beim Gocher Unternehmen Nähr-Engel

Goch (RP). In der vor kurzem gestarteten Reihe über die Besuche der Seniorenunion Goch bei den größten hiesigen Ausbildungsbetrieben waren der Vorsitzende Wolfgang Pitz und die RP zu Gast bei Nähr-Engel. Aktuell sind bei dem kartoffelverarbeitenden Betrieb folgende Auszubildende beschäftigt: Martina Hafner, Tom Dunkerbeck, Rob Kockerbeck, Kathrin Boßmann van Husen, Kevin Geerlings, Niklas Franz, Simon Kelputt, Marlon Ricken, Simon Bonnekamp, Anastasia Harder, Shawn Kaczor, Lisa Pilkmann, Anton van den Boom (auf dem Foto von links nach rechts). Es fehlen drei Azubis, die bereits im Januar 2013 vorzeitig ihre Prüfung als Fachkräfte für Lebensmitteltechnik abgeschlossen haben (Laura Weyers, Marvin Oomen und Dennis Niedenzu) und nun, zunächst befristet, weiter bei Nähr-Engel beschäftigt sind. Kathrin Boßmann van Husen, Niklas Franz und Marlon Ricken werden im August ihre Ausbildung als Fachkraft für Lebensmitteltechnik beginnen. Dennis Stemmler, der als Industriekaufmann 2013 seine Ausbildung beginnen wird, Simon Schiele und Maik Willemsen, die als Mechatronikerazubis anfangen werden, fehlt, beziehungsweise fehlen ebenfalls.

Nähr-Engel gehört zu den großen Ausbildern in Goch. Foto: STADE

Ab Ende des laufenden Schuljahrs freut sich Nähr-Engel auf Bewerbungen für 2014 für die Berufsbilder Fachkraft für Lebensmitteltechnik und Industriekauffrau-/mann.