Senioren Union bestätigt Wolfgang Pitz als Vorsitzenden

Goch. Zur Mitgliederversammlung mit Neuwahlen hatte die CDU Senioren Union im Stadtverband Goch in den Schulungsraum der Gocher Freiwilligen Feuerwehr eingeladen.

Für den Gastgeber sprach Hermann Wegscheider. Stolz erzählte er, dass die Gocher Feuerwehr die Richtlinie bis zu acht Minuten an einen Einsatzort zu sein mit über 80 Prozent eingehalten wird.

Hermann-Josef Kleinen, Vorsitzender des Gocher Roten Kreuzes, hauptberuflich Leiter der Gocher Kulturbühne, stellte das neue Kulturprogramm vor.

Zum Versammlungsleiter wurde einstimmig Heinz van Baal gewählt, der souverän durch die Veranstaltung führte. Der bisherige Vorsitzende Wolfgang Pitz stellte sich wieder zur Wahl und wurde mit 100 Prozent bestätigt. Der bisherige stellvertretende Vorsitzende Hans Günter Szychowiak stellte sich aus Gesundheitsgründen nicht mehr zur Wiederwahl. Als neuer stellvertretender Vorsitzender wurde Willi Arians mit 100 Prozent der Stimmen gewählt. Als Schriftführer wurde Hans Günter Szychowiak bestätigt. Neu in den Vorstand wurde Jack Krämer als stellvertretender Schriftführer gewählt. Bei den Beisitzern wurden Margret Schleife und Anton Peters bestätigt. Als neue Mitglieder im Vorstand wurden Henny Knops, Helmut Turno und Rüdiger Bone zu Beisitzern gewählt. Der neue und alte Vorsitzende Wolfgang Pitz bedankte sich bei den Mitgliedern für die rege Teilnahme.

Quelle: RP