• Schrift vergrößern
  • Schrift vergrößern
  • Standard wiederherstellen
  • Schrift verkleinern
  • Schrift verkleinern

Polizeichef soll Bürgermeister werden

So kennen ihn viele: Heinz van Baal als Polizeibeamter. Im nächsten Jahr will er seinen Platz als Polizeichef in Goch gegen den Chefposten im Gocher Rathaus tauschen.

Goch. Der CDU-Vorstand hat einstimmig Heinz van Baal als Bürgermeisterkandidaten für Goch vorgeschlagen. Die Mitgliederversammlung muss ihn im Januar 2015 noch offiziell nominieren. Van Baal war lange Jahre im Rat. Von Sebastian Latzel

Heinz van Baal ist vielen im Kreis Kleve als ehemaliger Sprecher der Kreispolizei ein Begriff. Künftig wird der 60-Jährige, der inzwischen Chef der Polizei in Goch ist, vermutlich öfter in einer anderen Funktion im Fokus stehen. Der Vorstand der CDU Goch hat Heinz van Baal einstimmig als Kandidaten für das Amt des Bürgermeisters vorgeschlagen. Das letzte Wort haben allerdings die Mitglieder, die im Januar 2015 offiziell den Kandidaten nominieren.

Diese Reihenfolge ist auch Heinz van Baal ganz wichtig. "Erst mal bin ich nur vom Vorstand vorgeschlagen, die Mitglieder entscheiden dann, ob sie mir das Vertrauen für den Bürgermeisterwahlkampf geben." Die Entscheidung zu seiner Bewerbung sei über mehrere Monate gereift. "So etwas überlegst du dir natürlich gut, so eine Entscheidung trifft keiner aus dem hohlen Bauch heraus", sagt der Polizeibeamte. Lange Gespräche dazu hatte er auch mit seiner Frau geführt, die seine Entscheidung voll unterstützt.

Es sei eine große Herausforderung, ist van Baal sicher. Eine Herausforderung allerdings, der er sich gerne stellt. "Ich habe durch meine Arbeit bei der Polizei auch Erfahrung in der Verwaltungsarbeit, auf die ich zurückgreifen kann", sagt van Baal, der seit vier Jahren die Polizeiwache in Goch leitet. In der Gocher Politik ist er tief verwurzelt. 20 Jahre lang hat er im Rat gearbeitet, war stellvertretender Fraktions-Vorsitzender und Vorsitzender im Bauausschuss.

Eben auch diese Erfahrung gab für die CDU-Spitze den Ausschlag, van Baal zu nominieren. "Er kennt sich bestens in Goch und in der politischen Arbeit aus. Wir brauchen einen Mann vor Ort, der die Nähe zu den Bürgern pflegt", sagt CDU-Vorsitzender Josef van de Kamp. Ein externer Kandidat sei nicht in Frage gekommen, weil eben diesem der Einblick in die Gocher Verhältnisse fehle. "Für van Baal spricht auch, dass er die Fachhochschule für Verwaltung besucht und Führungsaufgaben wahrgenommen hat." Der Vorstand habe mehrere Bewerbungen gehabt, so van de Kamp, ohne Einzelheiten zu nennen. Einstimmig seien die Verantwortlichen aber der Auffassung gewesen, dass van Baal der richtige Mann für den Chef-Sessel der Verwaltung im Gocher Rathaus ist. Van de Kamp geht davon aus, dass es bei der Mitgliederversammlung keinen Gegenkandidaten geben wird. "Wenn van Baal nominiert ist, bin ich sicher, dass er den Wahlsieg packen kann", sagt van de Kamp.

So sieht es auch CDU-Fraktions-Chef Karl-Heinz Bremer. "Er ist der richtige Mann für die richtige Funktion." Er freue sich über diese Bewerbung, auch weil van Baal aus seiner Sicht ein optimales Tandem mit Vize-Bürgermeisterin Gabi Theissen bilden werde. Bei den Bürgern sei van Baal durch seine langjährige Arbeit als Polizeibeamter bekannt. Er komme sehr seriös herüber.

Bremer ist sicher, dass sich jetzt nach der CDU auch die anderen Fraktionen positionieren werden. "Ich habe den Eindruck, dass die anderen nur auf uns gewartet haben. Sie werden jetzt auch nachlegen und ihre Kandidaten präsentieren", sagt er.

Wie mehrfach berichtet, tritt der derzeitige Amtsinhaber Karl-Heinz Otto nicht mehr an. Er wird nach der Bürgermeisterwahl im Herbst 2015 in den Ruhestand gehen.

 

Quelle: RP

 


Prev Next Page:

Windkraftanlagen im Reichswald – Wohl od…

Im Rahmen einer offenen Mitgliederversammlung laden wir alle interessierten CDU-Mitglieder sowie Bürgerinnen und Bürger zur Diskussionsrunde „Windkraft im Reichswald – Wohl oder Übel?“ ein. Die Veranstaltung soll über die jüngsten Entwicklungen...

Weiterlesen...

Wahlaufruf

Wahlaufruf

Wählen gehen und noch einen mitbringen ! ! ! 27. September 2015

Weiterlesen...

Große Resonanz an Wahlständen

Große Resonanz an Wahlständen

Große Resonanz an Wahlständen Etliche Gocherinnen und Gocher suchten am heutigen Tag meine Wahlstände am Markt und am EDEKA-Markt auf. Dabei konnte ich zahlreiche informative Gespräche führen. Über die Zusage...

Weiterlesen...

CDU Uedem

CDU Uedem

"Interkommunale Zusammenarbeit": Die CDU Uedem wünscht dem Kandidaten der Gocher CDU Heinz van Baal eine erfolgreiche Wahl!

Weiterlesen...

Landrat

Landrat

... auch unser Landrat drückt Heinz van Baal am Sonntag die Daumen

Weiterlesen...

Mitgliederversammlung mit Neuwahlen bei …

Mitgliederversammlung mit Neuwahlen bei der Gocher CDU Senioren Union

Zur Mitgliederversammlung mit Neuwahlen hatte die CDU Senioren Union im Stadtverband Goch in den Schulungsraum der Gocher Freiwilligen Feuerwehr eingeladen. Als Gäste konnte der alte und neue Vorsitzende der CDU...

Weiterlesen...

Podiumsdisskussion Goli

Podiumsdisskussion Goli

  Der Gocher Goli-Verein e.V. hatte die Bürgermeisterkandidaten zu einer Podiumsdiskussion ins Goli Theater am 27.08.2015 eingeladen. GOCH.TV hat diese Veranstaltung aufgezeichnet.Hier finden Sie die links zu den Aufzeichnungen: Teil 1 Teil...

Weiterlesen...

CDU Senioren Union Goch besucht Wasserwe…

CDU Senioren Union Goch besucht Wasserwerk Scheidal

Ein spannendes Thema stand für drei Gruppen der CDU Senioren Union im Stadtverband Goch im August an. Besucht wurde das Gocher Wasserwerk in Kessel Scheidal. Die CDU Senioren wollten wissen,...

Weiterlesen...

Senioren Union Goch sieht Lösung für Lkw…

Senioren Union Goch sieht Lösung für Lkw-Verkehr auf Kalkarer Straße

CDU-Vertreter an der Kalkarer Straße in Goch: Karl-Heinz Bremer, Günter Bergmann, Heinz van Baal und Wolfgang Pitz (von links). Goch. Seit drei Jahren setzt sich die CDU Senioren Union im...

Weiterlesen...

Radtour: Mit Heinz van Baal entlang poli…

Radtour: Mit Heinz van Baal entlang politischer Themen CDU Goch radelt entlang politischer Themen

  Gemeinsam mit dem Bürgermeisterkandidaten Heinz van Baal unternahmen die Mitglieder des CDU Ortsverbandes Goch eine Radtour. Bei schönem Wetter konnte man nicht nur die niederrheinische Landschaft genießen, sondern die Tour...

Weiterlesen...

Wahlkampfauftakt im Kolpinghaus

Wahlkampfauftakt im Kolpinghaus

Im voll besetzten Saal des Kolpinghauses habe ich am Mittwoch Abend den Gocher CDU Mitgliedern mein Wahlprogramm mitsamt der Wahlbroschüre vorgestellt. Dabei war es mir wichtig herauszustellen, dass für mich...

Weiterlesen...

Wahlmobil

Wahlmobil

Pünktlich zum Pressegespräch anlässlich unseres Wahlkampfauftakts konnte durch die Fa. Druck-Dat unser „Wahlmobil“ fertiggestellt und den Medienvertretern präsentiert werden. Mit dem Fahrzeug wird der Bürgermeisterkandidat Heinz van Baal zukünftig an den...

Weiterlesen...

Ein Bürgermeister für alle Gocher

Ein Bürgermeister für alle Gocher

Heinz van Baal tritt am 13. September in Goch für die CDU an. Sein Slogan: "Geh zur Wahl, wähl van Baal".(FOTO: GOTTFRIED EVERS) Goch. Der Chef der Gocher Polizei will...

Weiterlesen...
© CDU Goch 2017 Erstellt mit dem CDU-Baukasten unter Joomla! Ein Service der VANAMELAND