CDU Senioren Union Stadtverband Goch auf Sommertour

Teil drei der Sommertouren führt die CDU Senioren Union im Stadtverband Goch in die Ruhrmetropole Dortmund. Zunächst ging es in das Dortmunder Rathaus. Hier wurde die Gruppe von Bürgermeister Manfred J. Sauer im Städtepartnersaal empfangen. Für die Dortmunder SU war Herr Caesar anwesend. Nach ausführlicher Schilderung über die Dortmunder Situation durch BM Sauer überreichte SU Vorsitzender Wolfgang Pitz zur Erinnerung an den Besuch ein Poster aus dem Kreis Kleve. Nächste Station war eine Führung im Hoesch Museum. Das Hoesch Museum ist ein ehrenamtlich geführtes Museum, wie bei den Führungen voller Stolz erzählt wird. Zum Mittagessen ging es in das Seniorenzentrum Wilhelm Hansmann Haus. Das Wilhelm Hansmann Haus gehört zu den bekanntesten und beliebtesten sozialen Einrichtungen in Dortmund. Gut gestärkt folgte eine Stadtrundfahrt, begleitet wurde die Fahrt von Reiseführer Bernd, der die Stadt mit all ihren Facetten schilderte. Die Stadtrundfahrt endete am Phoenix See, ein künstlich angelegter See auf dem alten Hoesch Gelände mit einem wunderschönen Umfeld. Abschluss des Tages war ein gemeinsames Kaffeetrinken im Spielkasino Hohensyburg. Nach einem herrlichen Ausblick auf die Ruhr und Lenne ging es wieder heimwärts.