• Schrift vergrößern
  • Schrift vergrößern
  • Standard wiederherstellen
  • Schrift verkleinern
  • Schrift verkleinern

Franz Engelen ist 200. Mitglied der Senioren-Union Goch

 

Franz EngelenFOTO: Stade, Klaus-Dieter (kds)

Goch. Der Inhaber von "B.o.s.s." Druck und Medien möchte sich innerhalb des Verbandes insbesondere im Bereich der Kultur einsetzen. Von Emily Senf

Die Senioren-Union Goch hat ein neues Mitglied. Franz Engelen, Inhaber der "B.o.s.s." Druck und Medien GmbH, trat dem Verband Anfang des Jahres bei und bescherte ihm damit eine runde Zahl: 200 Mitglieder zählt die Senioren-Union mit ihm nun. Wenn der 64-Jährige im Sommer seine Firma an seinen Sohn übergibt, will sich Franz Engelen dann vermehrt für die Belange des Verbandes einsetzen. Vor allem im Bereich der Kultur gebe es in seiner Heimatstadt noch Bedarf, findet er.

Franz Engelens politisches Engagement begann in der Jungen Union und setzte sich später während seiner Mitgliedschaft bei der CDU fort. "Politisches Interesse war bei mir schon immer vorhanden", sagt er. Und weil es vor allem die Kultur ist, die ihm am Herzen liegt, schloss sich der 64-Jährige vor gut 30 Jahren der damaligen Bürgerinitiative Goch (BIG) an. "Wir haben uns für das Museum eingesetzt und dabei geholfen, das Langenberg-Haus zu erhalten", sagt der Geschäftsmann, der auch die Kunststiftung mitgründete. "Über die Kultur kann man Gefühle entwickeln und lernt, sich mit Dingen, auch wenn sie kritisch und unliebsam sind, auseinanderzusetzen", meint er.

Derzeit ist er bei der Senioren-Union noch nicht aktiv. Wenn sein Sohn in naher Zukunft sein Unternehmen übernimmt, will Franz Engelen das ändern. Er wünscht sich mehr Räume für Ausstellungen. "Die Infrastruktur muss stimmen", sagt er. "Damit sich die Stadt interessant für Firmen macht, um sich hier anzusiedeln, was dann wiederum Arbeitsplätze schafft."

Die Senioren-Union in Goch besteht seit mehr als 20 Jahren. Einzige Voraussetzung, um dort Mitglied zu werden, ist es, mindestens 60 Jahre alt zu sein. Die derzeit älteste Verbandszugehörige ist die 97-jährige Annemarie Lensing. Überhaupt sei der Frauenanteil im Verband sehr hoch, sagt Beisitzerin Margret Schleife (78). Dazu habe sich die Zahl der Mitglieder in den vergangenen fünf Jahren verdoppelt, sagt Vorsitzender Wolfgang Pitz. Als Grund nennt der 73-Jährige monatliche Veranstaltungen speziell für Senioren, aber auch Informationsabende über Elternunterhalt und Änderungen im Gesundheitssystem. Doch damit nicht genug: "Wir setzen uns natürlich auch für Jugendliche und für Arbeitsplätze ein", sagt er.

Quelle: RP

 


Prev Next Page:

Windkraftanlagen im Reichswald – Wohl od…

Im Rahmen einer offenen Mitgliederversammlung laden wir alle interessierten CDU-Mitglieder sowie Bürgerinnen und Bürger zur Diskussionsrunde „Windkraft im Reichswald – Wohl oder Übel?“ ein. Die Veranstaltung soll über die jüngsten Entwicklungen...

Weiterlesen...

Wahlaufruf

Wahlaufruf

Wählen gehen und noch einen mitbringen ! ! ! 27. September 2015

Weiterlesen...

Große Resonanz an Wahlständen

Große Resonanz an Wahlständen

Große Resonanz an Wahlständen Etliche Gocherinnen und Gocher suchten am heutigen Tag meine Wahlstände am Markt und am EDEKA-Markt auf. Dabei konnte ich zahlreiche informative Gespräche führen. Über die Zusage...

Weiterlesen...

CDU Uedem

CDU Uedem

"Interkommunale Zusammenarbeit": Die CDU Uedem wünscht dem Kandidaten der Gocher CDU Heinz van Baal eine erfolgreiche Wahl!

Weiterlesen...

Landrat

Landrat

... auch unser Landrat drückt Heinz van Baal am Sonntag die Daumen

Weiterlesen...

Mitgliederversammlung mit Neuwahlen bei …

Mitgliederversammlung mit Neuwahlen bei der Gocher CDU Senioren Union

Zur Mitgliederversammlung mit Neuwahlen hatte die CDU Senioren Union im Stadtverband Goch in den Schulungsraum der Gocher Freiwilligen Feuerwehr eingeladen. Als Gäste konnte der alte und neue Vorsitzende der CDU...

Weiterlesen...

Podiumsdisskussion Goli

Podiumsdisskussion Goli

  Der Gocher Goli-Verein e.V. hatte die Bürgermeisterkandidaten zu einer Podiumsdiskussion ins Goli Theater am 27.08.2015 eingeladen. GOCH.TV hat diese Veranstaltung aufgezeichnet.Hier finden Sie die links zu den Aufzeichnungen: Teil 1 Teil...

Weiterlesen...

CDU Senioren Union Goch besucht Wasserwe…

CDU Senioren Union Goch besucht Wasserwerk Scheidal

Ein spannendes Thema stand für drei Gruppen der CDU Senioren Union im Stadtverband Goch im August an. Besucht wurde das Gocher Wasserwerk in Kessel Scheidal. Die CDU Senioren wollten wissen,...

Weiterlesen...

Senioren Union Goch sieht Lösung für Lkw…

Senioren Union Goch sieht Lösung für Lkw-Verkehr auf Kalkarer Straße

CDU-Vertreter an der Kalkarer Straße in Goch: Karl-Heinz Bremer, Günter Bergmann, Heinz van Baal und Wolfgang Pitz (von links). Goch. Seit drei Jahren setzt sich die CDU Senioren Union im...

Weiterlesen...

Radtour: Mit Heinz van Baal entlang poli…

Radtour: Mit Heinz van Baal entlang politischer Themen CDU Goch radelt entlang politischer Themen

  Gemeinsam mit dem Bürgermeisterkandidaten Heinz van Baal unternahmen die Mitglieder des CDU Ortsverbandes Goch eine Radtour. Bei schönem Wetter konnte man nicht nur die niederrheinische Landschaft genießen, sondern die Tour...

Weiterlesen...

Wahlkampfauftakt im Kolpinghaus

Wahlkampfauftakt im Kolpinghaus

Im voll besetzten Saal des Kolpinghauses habe ich am Mittwoch Abend den Gocher CDU Mitgliedern mein Wahlprogramm mitsamt der Wahlbroschüre vorgestellt. Dabei war es mir wichtig herauszustellen, dass für mich...

Weiterlesen...

Wahlmobil

Wahlmobil

Pünktlich zum Pressegespräch anlässlich unseres Wahlkampfauftakts konnte durch die Fa. Druck-Dat unser „Wahlmobil“ fertiggestellt und den Medienvertretern präsentiert werden. Mit dem Fahrzeug wird der Bürgermeisterkandidat Heinz van Baal zukünftig an den...

Weiterlesen...

Ein Bürgermeister für alle Gocher

Ein Bürgermeister für alle Gocher

Heinz van Baal tritt am 13. September in Goch für die CDU an. Sein Slogan: "Geh zur Wahl, wähl van Baal".(FOTO: GOTTFRIED EVERS) Goch. Der Chef der Gocher Polizei will...

Weiterlesen...
© CDU Goch 2017 Erstellt mit dem CDU-Baukasten unter Joomla! Ein Service der VANAMELAND